Letztes Jahr hatten wir die Ehre, die IHK– Tagung „Potenziale und Perspektiven“, fotografisch zu begleiten.

Ziel der Veranstaltung war es, die berufliche Zukunftsaussichten der Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu erhöhen. Die Kölner Oberbürgermeisterin, Henriette Reker und der Herr Ulf C. Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, eröffneten die Tagung und gaben mit ihrer Rede vielen jungen Menschen Hoffnung auf erfolgreiche Ausbildung. Die Staatsministerin Aydan Özoğuz, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration betonte: „Der Fachkräftemangel und die demographische Entwicklung machen eines deutlich: Wir können es uns nicht leisten, die Potenziale junger Menschen ungenutzt zu lassen.“

Ausgerichtet wurde die Fachtagung in der Industrie- und Handelskammer zu Köln von der „Beratungsstelle zur Qualifizierung von Nachwuchskräften mit Migrationshintergrund in der Region Köln“ (BQN).

 , , , , , , , , , ,